Darmkrebsvorsorge

Achten Sie auf Ihre Gesundheit. Reagieren Sie nicht erst, wenn erste Symptome auftreten.
Als Fachpraxis für Gastroenterologie legen wir besonderen Wert auf die Darmkrebsvorsorge (Darmkrebs ist der zweithäufigste Tumor des Menschen). Diese führen wir mit HD-Geräten der neuesten Generation mit virtueller Chromoendoskopie durch. Dadurch wird ein hohes Maß an Sicherheit zur Erkennung von Polypen als Vorstufen des Darmkrebs erreicht.

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen

Unsere Praxis betreut schwerpunktmässig Patienten mit M. Crohn und Colitis ulcerosa. Wir wurden deshalb auch vom bng (Berufsverband niedergelassener Gastroenterologen) als Schwerpunktpraxis zertifiziert.

 


 

Ernährungsmedizin

Leiden Sie seit längerem unter Magen-Darm-Beschwerden, wie Völlegefühl oder Durchfall?

Wir bieten Ihnen umfangreiche Funktionsdiagnostik zur Abklärung von ernährungsbedingten Störungen des Magen-Darm-Trakts an, wie z.B. Laktose- oder Fruktoseunverträglichkeit.

Als Besonderheit kann Ihnen in unseren Praxisräumen eine individuelle Ernährungsberatung angeboten werden. Diese wird durch unsere spezialisierte Diätassistentin Frau Sina Gröschel durchgeführt. 

Hepatologie (Erkrankungen der Leber)

Wurden bei Ihnen erhöhte Leberwerte festgestellt? Wir führen weitergehende Untersuchungen zur Abklärung durch und besprechen die Therapiemöglichkeiten mit Ihnen.