Corona

Aktuell brauchen alle Patienten für die endoskopische Untersuchung einen negativen PCR-Test, der nicht älter als 72 Stunden ist.

Sollte dies für Sie nicht rechtzeitig möglich sein, kann alternativ am Untersuchungstag ein Antigen-Schnelltest bei uns in der Praxis gemacht werden.

Patienten, bei denen die 2. Impfung gegen COVID länger als 2 Wochen zurückliegt, bringen bitte ihren Impfausweis mit.

Vektorimpfstoff_Einwilligung_Anamnese-de Vektorimpfstoff_Aufklaerungsbogen Biontech_Einwilligung und Anamnese Biontech_Aufklärungsmerkblatt